offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

23.10.2010 | 15:30 Uhr

efm.png s04.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 0 : 0
    0 : 0
  • FC Schalke 04

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Zur Halbzeit ist Frankfurt Tabellenführer

Wären die Spiele nach 45 Minuten abgepfiffen worden, läge die Eintracht auf Rang 1. Die Hessen führten fünf Mal zur Pause und lagen nie zurück.
  • Die vergangenen fünf Begegnungen gewann Schalke 04 allesamt, die Hessen erzielten lediglich zwei Tore. Zuletzt war die Eintracht am 24. Spieltag der Saison 2003/04 im eigenen Stadion gegen die "Knappen" siegreich (3:0).

  • Seit zehn Partien ist "Königsblau" gegen die Eintracht ungeschlagen (acht Siege, zwei Remis).

  • Noch schwächer als aktuell stand Schalke zuletzt in der Saison 1993/94 da. Damals waren es nur ein Sieg und ein Remis nach acht Spielen (am Ende Platz 14).

  • Die Eintracht holte als einziges Team neben Dortmund aus den vergangenen drei Spielen die volle Punktzahl.

  • Frankfurt hat in der Anfangsviertelstunde noch nicht getroffen, wie der HSV. Dennoch traf kein Team in der ersten Halbzeit öfter als die Hessen (acht Mal, wie Gladbach, Hoffen-heim und Dortmund).

  • Gegen Kaiserslautern machte Theofanis Gekas seinen siebten Bundesliga-"Doppelpack" perfekt und zog mit dem Führenden der Torjägerliste Papiss Demba Cisse aus Freiburg gleich (je sieben Tore). Als Gekas 2006/07 in Bochum Torschützenkönig wurde (20 Treffer), hatte er nach den ersten acht Spieltagen erst zwei Tore auf dem Konto.

  • In der Bundesliga netzte Klaas-Jan Huntelaar fünf Mal in Serie ein. Der Vereinsrekord der "Königsblauen" in der Bundesliga liegt bei sieben Spielen in Folge (Rüdiger Abramczik, 1978/79).

  • Oka Nikolov hielt gegen Kaiserslautern einen Strafstoß von Srdjan Lakic und steht seit diesem Spieltag auch auf Platz 1 der Torhüter-Rangliste (79 Prozent gehaltene Bälle).

  • In der Rückrunde der Saison 1999/2000 übernahm Felix Magath die Frankfurter Eintracht auf dem letzten Tabellenplatz mit mageren neun Punkten und konnte die Hessen trotz Punktabzug vor dem Abstieg retten.

  • Eintracht Frankfurt gehört in der Bundesliga zu den Lieblingsgegnern von Felix Magath: Von 16 Spielen konnte er zwölf gewinnen (zwei Remis, zwei Niederlagen).

  • Bei Schalke liefen in zwölf Pflichtspielen elf unterschiedliche Viererketten auf.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH