offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

6. Spieltag

25.09.2010 | 15:30 Uhr

stp.png bvb.png
  • FC St. Pauli
  • 1 : 3
    1 : 1
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dortmund will Höhenflug in Hamburg fortsetzen

Zum 15. Mal stehen sich Borussia Dortmund und der FC St. Pauli in der Bundesliga gegenüber, neun Mal gewannen die Schwarz-Gelben, nur zwei Mal die Hamburger (3 Unentschieden).
  • Der letzte Sieg der Paulianer über den BVB liegt fast 21 Jahre (November 1989) zurück (2:1), St. Paulis Co-Trainer Andre Trulsen und BVB-Sportdirektor Michael Zorc spielten damals mit.

  • Letztmals trafen beide in der Saison 2001/02 aufeinander (St. Pauli verlor 1:2 zuhause, auswärts gab es ein 1:1) - am Saisonende stieg St. Pauli ab und der BVB war Meister.

  • Erstmals seit über sieben Jahren ist der BVB wieder Tabellenzweiter (zuletzt am 3. Spieltag der Saison 2003/04).

  • St. Pauli feierte am 5. Spieltag seinen besten Saisonstart in der Bundesliga-Historie - sieben Punkte und positive Tordifferenz hatten die Kiezkicker am 5. Spieltag noch nie.

  • Dortmund hat die letzten vier Bundesliga-Spiele alle gewonnen. Das gab es zuletzt zwischen November 2009 und Januar 2010. Damals holte der BVB sogar sechs Siege in Serie. In den vier Bundesliga-Siegen 2010/11 erspielte der BVB 13:3 Tore.

  • In den zwei Bundesliga-Spielen am Millerntor diese Saison gab es noch keinen "Dreier" für St. Pauli (1 Niederlage, 1 Remis). Der letzte Heimsieg gelang den "Kiezkickern" am 23. April gegen Koblenz (6:1), in der Bundesliga letztmals vor achteinhalb Jahren (1:0 gegen Freiburg).

  • Der BVB ist die Bundesliga-Mannschaft mit den meisten Treffern in dieser Saison - elf der 13 Tore wurden von innerhalb des Strafraums erzielt.

  • St. Pauli ist neben Gladbach die Mannschaft, die am längsten kein Ligaspiel mehr zu Null spielte (je 9 Mal).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH