offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

4. Spieltag

18.09.2010 | 15:30 Uhr

svw.png m05.png
  • SV Werder Bremen
  • 0 : 2
    0 : 0
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


FSV steht vor Vereinsrekord

Mainz blieb in den letzten acht Liga-Spielen ungeschlagen (fünf Siege, drei Remis). Neun wären Einstellung des Vereinsrekords in der Bundesliga.
  • Bremen gewann die letzten sechs Liga-Partien gegen Mainz und verlor zuhause noch nie gegen die Rheinhessen. Gegen kein Team gewann Werder in der sieben Mal in Folge.

  • Bremen blieb in den letzten neun Liga-Heimspielen ungeschlagen (sechs Siege, drei Remis).

  • Mainz war nach dem 3. Spieltag erstmals Tabellenzweiter und könnte, vor allem abhängig von Hoffenheim, nun erstmals Tabellenführer in der Beletage werden.

  • Die Bremer sind mit Abstand das beste Team in der Luft. Sagenhafte 84 Prozent ihrer Luftzweikämpfe gewannen die Hanseaten.

  • Mainz hat die beste Chancenverwertung aller Teams: 24 Prozent.

  • Die fünf Bremer Treffer erzielten nur drei Spieler, die Mainzer haben mit Leverkusen die meisten Torschützen: sechs. Die Rheinhessen erzielten auch die meisten Tore: acht.

  • Schaaf hat mehr als zehn Mal so oft als Trainer in der Bundesliga auf der Bank gesessen wie sein Gegenüber.

  • Lewis Holtby, der mit Ze Roberto beste Vorbereiter dieser Saison (vier Assists) feiert am Tag des Spiels seinen 20. Geburtstag.

  • Pizarro traf in sieben Bundesliga-Spielen gegen Mainz sieben Mal. Vor fast genau einem Jahr erzielte er in Bremen zwei Kopfballtreffer gegen die Rheinhessen, nachdem Hunt die 1:0-Führung besorgt hatte (Endstand 3:0).

  • Schürrle ist der beste Joker der jungen Saison, traf nach jeder seiner beiden Einwechslungen, jeweils aus der Distanz.

  • Das übernächste Tor für Werder wäre der 750. Bundesliga-Treffer unter Trainer Schaaf.

  • Mit Marko Arnautovic, Sebastian Prödl, Christian Fuchs und Andreas Ivanschitz treffen sich vier Ösis.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH