offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

2. Spieltag

28.08.2010 | 15:30 Uhr

wob.png m05.png
  • VfL Wolfsburg
  • 3 : 4
    3 : 1
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Tore satt in der Volkswagen Arena

Keine der acht Begegnungen zwischen beiden Teams endete mit einer Nullnummer. Insgesamt fielen 34 Treffer - somit 4,3 im Schnitt pro Partie.
  • Beim ersten Aufeinandertreffen in der Bundesliga zwischen beiden Teams gab es einen 4:3-Sieg für die "Wölfe", bei dem Martin Petrov gleich vier Mal traf - er ist bis heute der einzige Wolfsburger, dem dies in der Bundesliga gelang.

  • Die Wolfsburger gewannen drei der letzten vier Spiele gegen die Rheinhessen (ein Remis).

  • In der vergangenen Saison war der VfL das torfreudigste Team der zweiten Hälfte - 46 von 64 Toren erzielte der VfL in diesem Abschnitt. Auch der Treffer gegen die Bayern am letzten Freitag fiel nach der Pause.

  • Die "Wölfe" kassierten in der Vorsaison die meisten Gegentore im heimischen Stadion (39) - so viele wie zuletzt der 1. FC Nürnberg 1983/84.

  • In den letzten 35 Heimspielen konnten die "Wölfe"-Fans aber auch Tore ihres Teams bejubeln - letztmals traf der VfL am 4. Mai 2008 gegen den FC Bayern nicht (0:0). Eben jene Bayern hatten auch die letzte längere Heimserie mit Toren, 39 Spiele zwischen November 1986 und April 1989.

  • Die Neuzugänge bei den 05ern haben eingeschlagen: Christian Fuchs, Lewis Holtby, Sami Allagui und Morten Rasmussen gaben 13 der 17 Schüsse gegen den VfB ab. Allagui und Rasmussen erzielten zudem ihr jeweils erstes Bundesliga-Tor.

  • Der Mainzer Neuzugang Lewis Holtby war an drei der vier Pflichtspieltore beteiligt: Im Pokal erzielte er beide Tore, gegen den VfB Stuttgart legte er das erste von Allagui direkt vor.

  • Edin Dzeko erzielte beim 1:2 in München sein 57. Bundesliga-Tor für die "Wölfe" und zog damit mit dem VfL-Rekordschützen Diego Klimowicz gleich.

  • Zvjezdan Misimovic wurde bei den Bayern erstmals in seiner Wolfsburger Zeit nur eingewechselt. Dennoch legte er wieder ein Tor direkt auf - es war in seiner dritten Spielzeit sein insgesamt 32. Assist für den VfL in der Bundesliga.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH