Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

28.04.2010 - 21:34 Uhr


Mainz - wo Gross-artiges begann

Christian Gross saß in der Hinrundenpartie erstmals auf der Bank des VfB. Gross ist der Bundesliga-Trainer mit dem besten Punkteschnitt aller Zeiten (2,41) - nur Trainer mit mehr als einem Spiel wurden gewertet.

  • Der VfB Stuttgart hat in der Bundesliga noch nie gegen den 1. FSV Mainz 05 verloren - fünf der sieben Duelle im Oberhaus gewannen die Schwaben (zwei Remis). In den drei Spielen im Ländle gingen die Mainzer immer als Verlierer vom Platz.

  • Das Hinrundenspiel am Bruchweg endete 1:1. Nach früher Führung durch Pogrebnyak (11.) gelang dem FSV erst in der Schlussphase der Ausgleich. Lehmann beging in der Nachspielzeit im Strafraum eine Tätlichkeit an Bance, den fälligen Elfer verwandelte Eugen Polanski mit seinem ersten Bundesliga-Tor für die Rheinhessen.

  • Der VfB hat die letzten sechs Bundesligaspiele gewonnen - letztmals gelang dies vor drei Jahren. In der Spielzeit 2006/07 gewannen die Schwaben die letzten acht Bundesliga-Spiele in Folge und wurden zum fünften Mal Deutscher Meister.

  • Der VfB hat in jedem Liga-Spiel unter Gross getroffen (17 Partien) - nur Bayern weist aktuell eine längere Serie auf (21 Spiele) als der VfB (18).

  • Mainz holte aus den vergangenen drei Partien sieben Punkte und blieb dabei zwei Mal ohne Gegentreffer - aber der FSV erzielte ligaweit die wenigsten Tore in fremden Stadien (zwölf).

  • Der VfB ist neben Nürnberg der einzige Club in der Liga, der nach Führung noch nicht verlor (15 Siege, drei Unentschieden). Der FSV holte nur ein Mal nach einer Führung keine Punkte (zwölf Siege, drei Remis) - am 18. Spieltag traf Hoogland zum 1:0 in Leverkusen (Endstand: 4:2 für Bayer).

  • Cacau (vier) und Marica (fünf) erzielten neun der letzten elf Stuttgarter Tore. Cacau erzielte vier der letzten fünf Treffer. Marica traf in dieser Spielzeit öfter (acht Mal) als in den vergangenen beiden Spielzeiten zusammen (sechs).

  • Aristide Bance in Topform: Der Stürmer erzielte sechs der letzten neun Mainzer Tore. Mit zehn Treffern ist er der Mainzer Top-Torjäger - in der Vorsaison war er ebenfalls der Topschütze der Rheinhessen (14 Tore).

  • Serdar Tasci steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel - Aliaksandr Hleb feiert am Spieltag seinen 29. Geburtstag.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH