offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

14.03.2010 | 17:30 Uhr

b04.png hsv.png
  • Bayer 04 Leverkusen
  • 4 : 2
    1 : 1
  • Hamburger SV

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Verliert Leverkusen weiter an Boden?

Leverkusen wartet seit sieben Bundesliga-Spielen auf einen Sieg gegen den HSV (drei Remis, vier Niederlagen). Letztmals siegte die Werkself vor knapp vier Jahren gegen die Hanseaten (im April 2006, mit 2:0 in Hamburg).
  • Im UEFA-Cup-Achtelfinale 2007/08 trafen beide Mannschaften aufeinander: Nach einem 1:0-Heimsieg in der BayArena reichte den Leverkusenern ein 2:3 in Hamburg.

  • In der Vorsaison verlor Leverkusen mit 2:3 in Hamburg. Für Bayer war dies die letzte Partie, in der man nach einer 1:0- bzw. 2:0-Führung noch verlor.

  • Nach 24 Bundesliga-Spielen ohne Niederlage musste Bayer mit dem 2:3 in Nürnberg die erste Pleite im Oberhaus seit 288 Tagen hinnehmen. Für Jupp Heynckes endete eine Serie von 30 unbesiegten Spielen als Bundesliga-Trainer gegen den Verein, gegen den diese auch begonnen hatte - den 1. FC Nürnberg.

  • Die Mannschaften mit den meisten Fernschusstoren im Vergleich: Der HSV traf zwölf Mal aus der Distanz, Leverkusen zehn Mal. Bayer hat auch den besten Fernschützen der Liga in seinen Reihen - Toni Kroos traf sechs Mal aus der Ferne, ist gegen den HSV jedoch gelbgesperrt.

  • Die Remis-Könige der Liga: Leverkusen teilte elf Mal die Punkte, der HSV zehn Mal.

  • Ruud van Nistelrooy traf in vier Champions-League-Partien gegen Bayer Leverkusen vier Mal (jeweils für Manchester United). Sämtliche Partien fanden im Jahr 2002 statt. Im Champions-League-Halbfinale 2001/02 traf der Niederländer ein Mal, in der Gruppenphase der Folgesaison netzte er drei Mal gegen Bayer ein.

  • Bruno Labbadia saß in der Vorsaison noch auf der Bayer-Bank und belegte nach starker Hinrunde nur einen enttäuschenden 9. Platz.

  • In der Saison 2006/07 spielten Hamburgs Mladen Petric und Leverkusens Eren Derdiyok gemeinsam beim FC Basel unter Trainer Christian Gross. Während der Kroate in jener Saison Torschützenkönig wurde (19 Treffer), traf Derdiyok nur ein Mal.

  • René Adler steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel. Seine erste Partie bestritt er vor gut drei Jahren - am 25. Februar 2007 gegen Schalke 04.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH