Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

04.03.2010 - 08:15 Uhr


Wolfsburg will Aufwärtstrend fortsetzen

Der Meister holte in den letzten beiden Liga-Partien mehr Zähler (sechs) als in den zehn Spielen zuvor (vier).

  • Wolfsburg und Bochum stehen sich zum 20. Mal im Oberhaus gegenüber. Zwischen beiden Vereinen herrscht eine ausgeglichene Bilanz (je acht Siege, drei Remis).

  • In Hannover spielten die Wolfsburger nach 13 Bundesliga-Spielen das erste Mal wieder zu Null. Aber: Die "Wölfe" kassierten jetzt schon mehr Gegentreffer (45) als in der kompletten Vorsaison (41).

  • Bochum verlor nur eine der letzten zwölf Partien (1:5 gegen Bayern).

  • Der VfL ist seit sechs Liga-Auswärtsspielen unbesiegt. So lange waren die Bochumer in ihrer Bundesliga-Geschichte lediglich ein Mal auswärts unbesiegt, nämlich in der Saison 1984/85 (damals acht Partien in Folge).

  • Wolfsburgs 20 Gegentore nach ruhenden Bällen, sowie davon zehn Gegentore nach Ecken, sind absolute Ligahöchstwerte.

  • Nur Dortmund (20) und der HSV (15) gaben nach Führungen mehr Punkte ab als der VfL (elf).

  • Die Herrlich-Elf ist mit Bayern und Leverkusen noch ohne Pleite in der Rückrunde.

  • Misimovic traf in Hannover nach einer Durststrecke von zehn Liga-Spielen wieder ins Schwarze.

  • Köstner bestreitet sein 100. BL-Spiel als Trainer.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH