Spieltag & Spielplan

Bundesliga

25.02.2010 - 08:05 Uhr


Wer regiert den "Pott"?

Von den letzten 22 Bundesliga-Duellen gegen die "Knappen" gewann der BVB nur zwei (neun Schalker Siege, elf Remis). In den letzten fünf Derbys gab es keinen Dortmunder Sieg (zwei Remis, drei Niederlagen). Zuletzt war der BVB in der Saison 2006/07 gegen S04 siegreich.

  • Die letzten sechs Heimspiele gewann Schalke allesamt ohne Gegentor. Mit einem weiteren Zu-Null-Sieg würde S04 einen neuen Vereinsrekord aufstellen. Insgesamt sind die Schalker seit neun Partien zuhause ohne Niederlage (sieben Siege, zwei Remis).

  • Die "Schwarz-Gelben" trafen in den letzten zehn Spielen immer ins Tor - nur Wolfsburg (13) und Bayern (12) haben eine längere Serie.

  • Schalke stellt die beste Abwehr der Liga (17 Gegentreffer). Nur 1971/72 (16) hatten die "Knappen" nach 23 Spielen weniger Gegentore auf dem Konto als aktuell.

  • Zwölf Mal zuvor gelang es der Borussia nach 23 Spielen 39 oder mehr Zähler auf dem Konto zu haben (vor 1995/96 auf die Drei-Punkte-Regel umgerechnet). In elf dieser zwölf Spielzeiten landete der BVB am Saisonende unter den ersten vier der Tabelle.

  • Mit der Borussia gewann Jürgen Klopp noch nie gegen Schalke (zwei Remis, eine Niederlage), aktuell wartet er seit fünf Partien auf einen "Dreier" gegen "Königsblau".

  • 25 Mal traf Felix Magath als Bundesliga-Trainer auf Dortmund - dabei gab es nur vier Niederlagen (elf Siege, zehn Remis). Im Januar 2007 verlor er letztmals gegen den BVB - beim 2:3 im Signal Iduna Park mit dem FC Bayern. Seitdem feierte er vier Siege (ein Remis) gegen die "Schwarz-Gelben".

  • Unter den fünf Spielern, die am häufigsten das 1:0 erzielten, sind zwei Schalker und ein Dortmunder. Kevin Kuranyi brachte seine Farben sechs Mal mit 1:0 in Führung - Ligahöchstwert. Ihm folgen Lucas Barrios, der gegen Schalke gesperrt fehlt, und Stefan Kießling. Jefferson Farfan schoss auch schon vier Mal das erste Tor einer Partie.

  • S04 spielte in dieser Saison am häufigsten zu Null (zwölf Mal). Die "Knappen" ließen die zweitwenigsten Schüsse auf das eigene Tor zu (71, nur Leverkusen weniger).

  • Mit einem Erfolg im Derby würde Felix Magath seinen 200. Sieg als Bundesliga-Trainer feiern.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH