offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

21.02.2010 | 17:30 Uhr

wob.png s04.png
  • VfL Wolfsburg
  • 2 : 1
    0 : 1
  • FC Schalke 04

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Endlich wieder ein "Wölfe"-Dreier gegen S04?

Der VfL hat keines der letzten zehn Liga-Spiele gewonnen - das gab es in der Bundesliga-Historie des Vereins innerhalb einer Saison noch nie (saisonübergreifend zwölf Spiele im Jahr 1998).
  • Von insgesamt 14 Pflichtspielen in Wolfsburg gewann Schalke nur ein einziges - im Januar 2003 gab es einen 2:1-Erfolg. Seit sieben Pflichtspielen ist S04 gegen den VfL ohne Sieg (drei Niederlagen).

  • Die "Knappen" sind seit acht Liga-Spielen ohne Niederlage, sechs Partien davon wurden gewonnen. Das gelang S04 zuletzt saisonübergreifend von April bis September 2008 (damals sogar elf ungeschlagene Spiele). Nur eins der letzten 16 Bundesliga-Spiele wurde verloren.

  • Schalke stellt die beste Abwehr der Liga (15 Gegentreffer) und spielte in dieser Saison am häufigsten zu Null (zwölf Mal).

  • Die "Wölfe" stellen mit nunmehr 44 Gegentoren die schlechteste Defensive nach 22 Spieltagen im deutschen Profifußball (inkl. 3. Liga). Zwölf Mal in Folge gelang dem aktuellen Meister in der Bundesliga schon kein Zu-Null-Spiel mehr. Nur Nürnberg (13 Mal) wartet noch länger auf ein Spiel ohne Gegentor.

  • Manuel Neuer hat die zweitbeste Quote aller Stammkeeper. 77,3 Prozent der gegnerischen Schüsse auf sein Tor konnte der Schalker abwehren.

  • Edin Dzeko gab mit Abstand die meisten Torschüsse ab (98) und ist mit 16 Pflichtspieltoren zusammen mit Claudio Pizarro Spitzenreiter der Bundesliga. 14 seiner 16 Pflichtspieltore erzielte der Bosnier allerdings auswärts.

  • Kevin Kuranyi erzielte in seinen insgesamt 14 Bundesliga-Spielen (für Schalke und Stuttgart) gegen den VfL neun Tore. Gegen keinen anderen Bundesligisten traf er öfter. In seinem 250. Bundesliga-Spiel könnte er seinen zehnten Treffer gegen die "Wölfe" feiern.

  • Zvjezdan Misimovic gab ligaweit die meisten Torschussvorlagen (69, davon fünf Assists).

  • Felix Magath ist sowohl bei seinem Ex-Verein aus Wolfsburg als auch bei S04 der beste Trainer im Oberhaus. Bei den Niedersachsen kam "Quälix" auf durchschnittlich 1,81 Punkte pro Spiel, bei den "Knappen" sind es sogar 2,05. Gegen den VfL könnte Magath seinen 200. Sieg als Bundesliga-Trainer feiern.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH