offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

18. Spieltag

16.01.2010 | 15:30 Uhr

Borussia_Moenchengladbach_Logo.png boc.png
  • Borussia M'gladbach
  • 1 : 2
    0 : 2
  • VfL Bochum

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Trainer treffen auf ihre Ex-Clubs

Beide Trainer treffen auf ihren Ex-Club als Spieler. Als Borussia-Trainer Michael Frontzeck 1994/95 die Schuhe für Bochum schnürte, wurde Bochum-Coach Heiko Herrlich im Trikot der Borussia Bundesliga-Torschützenkönig.
  • Die Bochumer verloren keines der letzten 14 (!) Bundesliga-Spiele gegen die Gladbacher (7 Siege, 7 Remis). Von allen aktuellen Bundesligisten hat die Borussia nur gegen Leverkusen (25 sieglose Spiele) eine längere Misserfolgsserie.

  • Der letzte Liga-Sieg der Borussia über die Bochumer war ein 2:1-Heimsieg am 13. September 1997. Die letzten beiden Spiele im Borussia-Park gingen jeweils an die Bochumer (vorletzte Saison 2:0, letzte Saison 1:0).

  • Im Hinspiel drehten die Bochumer einen 0:3-Pausenrückstand noch in ein 3:3. Mimoun Azaouagh gelang dabei innerhalb von nur 49 Sekunden ein "Doppelpack" - immer noch der schnellste der aktuellen Saison.

  • Kein Team ließ mehr Schüsse auf den eigenen Kasten zu als der VfL (112), und kein Team kassierte vor der Pause so viele Gegentore wie die Bochumer (18). Insgesamt hatte der VfL mit 33 Gegentreffern die zweitschwächste Abwehr.

  • Die "Blau-Weißen" kassierten in der Hinrunde neun Kopfball-Gegentreffer - Liga-höchstwert zusammen mit dem HSV. Der VfL hat zudem die schlechteste Pass- (72 Prozent) und die zweitschlechteste Zweikampfquote (48,2 Prozent) der Liga.

  • Die Borussia traf in den letzten fünf Partien immer ins gegnerische Netz - ligaweit haben nur 2 Teams eine längere Torserie.

  • Zuletzt spielten die Borussen 2005/06 eine bessere Hinrunde als aktuell (21 Punkte) - vor vier Jahren hatten die Gladbacher 25 Punkte auf dem Konto.

  • Mit fünf Treffern in der Vorrunde war Gladbachs Roel Brouwers torgefährlichster Abwehrspieler der Liga (zusammen mit Frankfurts Maik Franz). Am liebsten traf der Niederländer dabei per Kopf (3 Mal), aber auch per Rechts- bzw. Linksschuss.

  • Bochums Christian Fuchs versenkte an den letzten drei Spieltagen jeweils einen direkten Freistoß im gegnerischen Netz.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH