Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

20.09.2009 - 17:42 Uhr


Erster Auswärtssieg für die Franken?

Diese Partie feiert Premiere in der Bundesliga.

  • Das einzige Aufeinandertreffen beider Teams stammt aus der 2. Runde des DFB-Pokals. Am 22. September 2009 gewannen die Kraichgauer durch ein Tor von Per Nilsson mit 1:0 im easyCredit-Stadion.

  • 1899 gewann die letzten beiden Heimspiele und schoss dabei acht Tore.

  • In den letzten vier Ligaspielen kassierte 1899 sieben Gegentreffer und damit fünf mehr als in den fünf Spielen zuvor.

  • Die Franken warten ligaweit am längsten auf einen Auswärtsdreier (sieben Spiele).

  • Kein Team schoss weniger Tore in der Fremde als der Aufsteiger (zwei).

  • Die beiden zweikampfstärksten Teams der Liga treffen aufeinander: Die TSG gewann 53,2 Prozent der Duelle am Ball, der FCN folgt mit 52,9 Prozent nur knapp dahinter.

  • Faire Nürnberger: Die Oenning-Elf beging ligaweit die wenigsten Fouls (123, knapp 14 pro Spiel).

  • Ralf Rangnick reicht ein Remis, um seinen 300. Punkt als Bundesliga-Trainer zu holen. Seine Bilanz gegen die Franken ist positiv: drei der fünf Partien konnte er gewinnen (ein Remis) - nur ein Mal musste er sich geschlagen geben. Als Trainer von Hannover 96 verlor Rangnick in Nürnberg 2002 mit 1:3.

  • Gute Quote: Albert Bunjaku schoss in fünf Bundesliga-Spielen drei Tore.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH