offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

9. Spieltag

17.10.2009 | 15:30 Uhr

koe.png m05.png
  • 1. FC Köln
  • 1 : 0
    1 : 0
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Köln will den "Heimfluch" besiegen

Die Kölner haben von ihren letzten 15 Heimspielen nur eines gewonnen und sind seit dem 3. Mai 2009 (1-0 gegen Werder Bremen) im RheinEnergieStadion sieglos.
  • Dieses Duell gab es in der BL erst 2-mal, nämlich in der Saison 2005/06. Damals siegte der FC zu Hause am 1. Spieltag mit 1-0, der FSV revanchierte sich nach der Winterpause mit einem 4-2-Heimsieg.

  • Mainz verlor 5 seiner 6 Gastspiele (alle Wettbewerbe) in Köln, der 4-1-Zweitligasieg am 24.03.2003 war die einzige Ausnahme.

  • Der FSV ist das einzige BL-Team, das in dieser Saison noch nicht zu Null spielte.

  • Nur Frankfurt (7 Spiele) wartet länger auf einen Heimsieg als Köln (6). Mainz ging 6-mal in Führung und verlor danach nicht mehr. Köln lag 5-mal in Rückstand und holte anschließend keinen einzigen Punkt mehr.

  • Dagegen holte der FSV nach Rückständen noch satte 7 Punkte - mehr als jedes andere Team. Von 5 Punkten holten die Rheinländer 4 auf fremden Plätzen.

  • Schon in der Vorsaison hatten die Geißböcke auswärts besser gepunktet als zu Hause. Mainz hat mit 20 Prozent die beste Chancenverwertung der Liga.

  • Die Tuchel-Elf hat mit 56,7 Prozent auch die höchste Schussgenauigkeit. Thomas Tuchel (1,75) hat einen deutlich besseren Punkteschnitt als der bisher einzige Mainzer Trainer im Oberhaus, Jürgen Klopp (1,13).

  • Zvonimir Soldo dagegen hat von allen Kölner BL-Trainern mit mindestens 8 Spielen den schlechtesten Punkteschnitt (0,63).

  • FSV-Neuzugang Andreas Ivanschitz (4 Tore, 3 Assists) ist zusammen mit 3 anderen Spielern Spitze in der Scorerliste.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH