offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

8. Spieltag

04.10.2009 | 15:30 Uhr

logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png svw.png
  • VfB Stuttgart
  • 0 : 2
    0 : 1
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


VfB-Jubiläum gegen auswärtsstarke Bremer

Der VfB Stuttgart bestreitet gegen die Grün-Weißen sein 1500. Bundesliga-Spiel und ist damit das 4. Team, welches diese Marke erreicht.
  • Gegen keine an­dere Mannschaft schossen die Hanseaten in der Bundesliga so viele Tore wie gegen den VfB (148).

  • Die letzten 3 Heimspiele gegen Werder Bremen hat der VfB Stuttgart allesamt gewon­nen. 2-mal siegten die Schwaben mit 4:1, 1-mal mit 6:3.

  • Bei den letzten 6 Kräftemessen der Mannschaften fielen im Schnitt 5.5 Treffer pro Par­tie. Das siegreiche Team schoss dabei immer mindestens 4 Tore.

  • Nur 1 der letzten 14 Heimspiele haben die Stuttgarter verloren (9 Siege, 4 Remis) - es war das letzte gegen den 1. FC Köln (0:2).

  • Werder Bre­men verlor auswärts in dieser Saison noch kein Pflichtspiel.

  • In 4 der letzten 5 BL-Partien spielte Werder zu Null. Nur Leverkusen hat ebenfalls 4 weiße Westen auf dem Konto.

  • Julian Schieber erzielte in Frankfurt seinen 1. Doppelpack in der Bundesliga. Es waren gleichzeitig die ersten bei­den Tore, die der VfB in dieser Saison in der 1. Halbzeit schoss.

  • Das Doppelpack gegen Mainz war bereits Pizarros 19. in 261 Bundesliga-Spielen. Da­zu kommen noch 3 Dreierpacks. Gegen den VfB Stuttgart ge­lang ihm in der Bundes­li­ga allerdings noch nie mehr als 1 Treffer pro Partie.

  • Thomas Schaaf beendete seine Karriere als aktiver Spieler mit einem 4:1-Erfolg beim VfB Stuttgart am 13. Mai 1995. Auch seine letzten beiden Tore schoss Schaaf gegen die Schwaben (1988 und 1989).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH