offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

7. Spieltag

26.09.2009 | 15:30 Uhr

wob.png h96.png
  • VfL Wolfsburg
  • 4 : 2
    2 : 1
  • Hannover 96

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Dzeko will seinen Lauf fortsetzen

14-mal standen sich die Vereine aus Niedersachsen im direkten Duell in der Bundesliga gegenüber. Die Wolfsburger gewannen 8 der Spiele, 96 nur 3 (bei 3 Remis).
  • Zuhause haben die Wölfe nur 1-mal gegen die 96er verloren - am 15.09.2006 (1-2), die anderen 6 Spiele gewann der VfL.

  • In der Volkswagen Arena trennten sich beide Teams noch nie mit einem Remis.

  • Die letzte Partie gegeneinander endete am 16.05.2009 5-0 für die Wolfsburger. Der Auswärtssieg des Meisters war gleichzeitig das höchste Ergebnis beider Teams gegeneinander.

  • Keine Mannschaft kassierte weniger Gegentreffer als Hannover (4). Noch nie zuvor mussten die 96er an den ersten 6 Spieltagen so wenige Gegentreffer hinnehmen.

  • Nach zuvor 16 Heimspielen in Folge ohne Punktverlust verloren die Wolfsburger ihre letzten beiden Heimspiele (2-4 HSV, 2-3 Leverkusen).

  • Das erfolgreiche Dreieck der vergangenen Saison (Misimovic, Dzeko, Grafite) ist auch in dieser Spielzeit wieder an fast allen Toren der Wölfe beteiligt. Zusammen schossen sie 8 der 11 Tore.

  • Vor der 52. Spielminute ist die Elf von Armin Veh noch torlos; alle 11 Saisontore des VfL fielen erst später, 8 davon sogar in den jeweils letzten 20 Spielminuten.

  • Edin Dzeko erzielte gegen Schalke seinen 1. Doppelpack in dieser Saison. In der letzten Spielzeit schaffte er es 7-mal.

  • Elfmetertöter Rosenthal: Auch in der vergangenen Saison stand zu Beginn des Niedersachsenderbys Fromlowitz zwischen den Pfosten. Nach einer Roten Karte stellte sich Feldspieler Rosenthal ins Tor und parierte 1 Elfmeter gegen Dzeko.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH