Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

13.09.2009 - 20:17 Uhr


Setzt Wolfsburg Serie gegen Schalke fort?

Mehr Augenhöhe geht nicht: Beide Vereine gewannen bisher jeweils 6 der 24 direkten Duelle, zudem gab es 12 Unentschieden. Auch das Torverhältnis ist mit 29-29 absolut ausgeglichen.

  • Schalke hat keines der letzten 6 Pflichtspiele gegen die Wölfe gewonnen (2 Niederlagen, 3 Remis, dazu das Pokal-Aus im Elfmeterschießen). Der letzte Sieg war ein 2-0 am 23. September 2006.

  • Nach 3 Pleiten am Stück droht Wolfsburg ein Negativrekord: Noch nie verlor ein amtierender BL-Meister 4 Spiele in Folge.

  • Bereits jetzt gilt: Nur 1-mal in der Ligageschichte war ein Titelverteidiger zum Start noch schlechter - das war 1860 München 1966/67 (1 Sieg, 1 Remis, 3 Niederlagen).

  • Die Schalker verloren 4 ihrer letzten 5 Heimspiele.

  • An den letzten 3 Spieltagen kassierten die Wolfsburger 10 Gegentore - mehr als jedes andere Team der Liga.

  • Setzt Magath doch wieder auf Kevin Kuranyi? Der Schalker Stürmer schoss in 8 Spielen gegen Wolfsburg 7 Tore für Schalke – gegen keinen Bundesligisten traf er so oft im königsblauen Trikot.

  • Der amtierende Torschützenkönig Grafite netzte in nur 2 Spielen gegen die Königsblauen bereits 5-mal ein.

  • Jefferson Farfan war an 5 von 7 Schalker Treffern direkt beteiligt (2 Tore, 3 Assists).

  • Meistermacher Felix Magath trifft erstmals nach seinem freiwilligen Abgang wieder auf den VfL. Gegen die Wölfe hat er mit seinen Ex-Vereinen eine erstklassige Bilanz: 11 Siege in 15 Partien.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH