Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

30.08.2009 - 11:09 Uhr


1899 nur schwer zu knacken

In den beiden Partien in der vergangenen Saison gewann jeweils das Auswärtsteam.

  • 3 Platzverweise gab es in der Vorsaison im Duell der beiden Kontrahenten - im Hinspiel flog Christoph Dabrowski mit Gelb-Rot vom Platz, Carlos Eduardo und Daniel Haas kassierten im Rückspiel die Rote Karte.

  • 1899 kassierte seit 203 Minuten kein Gegentor mehr - keine andere BL-Mannschaft ist länger ohne Gegentreffer.

  • Kein Team kassierte weniger Gegentore als die Kraichgauer (2) und schoss weniger Tore (2) - in der Hinrunde 2008/09 waren sie das torhungrigste Team der Liga (42).

  • Das zweikampfstärkste Team der Liga - Hoffenheim mit einer Quote von 53,4 Prozent - trifft auf die Mannschaft mit der schlechtesten Passquote - Bochum bringt nur 73,8 Prozent der Pässe zum Mitspieler.

  • 2 der zweikampfstärksten Verteidiger der Liga treffen in dieser Partie aufeinander - Mergim Mavraj gewann 80 Prozent seiner Zweikämpfe am Ball (Platz 4), Josip Simunic konnte 78,3 Prozent für sich entscheiden (Platz 5).

  • 81,8 Prozent gehaltene Bälle - lediglich Manuel Neuer erreichte neben Timo Hildebrand diesen starken Wert (von den Torhütern die mehr als 1 Spiel absolvierten).

  • Stanislav Sestak feierte seine 1. Dreierpack im April dieses Jahres beim 3-0 in Hoffenheim.

  • Vedad Ibisevic hat in den 5 Pflichtspielen seit seiner Genesung noch kein Tor für 1899 erzielt.

  • Daniel Haas bestritt sein 1. Bundesligaspiel (2003/04 mit Hannover) und sein aktuell letztes Spiel (2008/09 mit Hoffenheim) gegen den VfL Bochum.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH