Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

26.08.2009 - 18:05 Uhr


Magaths Lieblingsgegner zu Gast

Der letzte Freiburger Dreier auf Schalke liegt über 12 Jahre zurück. Am 33. Spieltag der Saison 1996/97 siegte der bereits abgestiegene Sport-Club mit 2-0 im Parkstadion.

  • Die BL-Bilanz zwischen Schalke und Freiburg ist ausgeglichen: Beide Teams gewannen jeweils 8 Mal bei 4 Remis (alle 4 Unentschieden trugen sich in Gelsenkirchen zu).

  • Am vergangenen Wochenende blieb Schalke zum 3. Mal im 4. Pflichtspiel unter Magath ohne Gegentor. Die "Knappen" kassierten die wenigsten Gegentreffer ligaweit (1) - das war auch in der Vorsaison so (35).

  • Freiburg gehört zu den 5 Clubs, die noch ohne Saisonsieg sind. Seit 18 Erstligapartien wartet der SC Freiburg auf einen "Dreier".

  • Mit 10 Gegentreffern stellt der SC Freiburg die schwächste Abwehr der Liga. Dabei war die Defensive in der Vorsaison noch das Prunkstück, als in 34 Zweitliga-Partien nur 36 Gegentreffer kassiert wurden.

  • Schalke gab nur 30 Torschüsse ab - lediglich Hoffenheim noch weniger (29)!

  • 5:1 Tore, 7 Punkte - diese Bilanz hatte Schalke auch in der Vorsaison unter Fred Rutten nach 3 Spieltagen. Damals reichte die Ausbeute für Platz 1, aktuell sind die "Knappen" auf Platz 3.

  • Wenn Freiburg auf Schalke nicht gewinnt, ist der schwächste Saisonstart der Breisgauer in ihrer BL-Geschichte perfekt.

  • Felix Magaths Bilanz als Trainer gegen Freiburg spricht eine deutliche Sprache: 13 Spiele, 12 Siege bei nur 1 Remis. Die Torbilanz: 33:3. Seine letzten 11 Partien gegen die Breisgauer gewann Magath allesamt.

  • Am Samstag trifft der aktuell beste Keeper der Liga (Manuel Neuer, hielt 89 Prozent der Schüsse auf sein Tor) auf den schwächsten: Manuel Salz wehrte nur jeden 3. Ball ab (33 Prozent).

  • Mögliche Aufstellungen:
    Schalke: Neuer - Rafinha, Zambrano, Bordon, Höwedes - Mineiro - Moritz, Westermann - Farfan, Halil Altintop - Kuranyi

    Freiburg: Pouplin - Cha, Krmas, Bastians, Butscher - Flum, Banovic - Abdessadki, Jäger - Reisinger, Idrissou

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH