offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

08.08.2009 | 15:30 Uhr

bsc.png h96.png
  • Hertha BSC
  • 1 : 0
    0 : 0
  • Hannover 96

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Noch viel Luft nach oben...

96 verlor seine letzten 3 Gastspiele in der Hauptstadt zu Null. Der einzige Auswärtssieg bei Hertha gelang den Niedersachsen am 13. September 2003 mit 3-2.
  • Seit 5 Stunden und 48 Minuten warten die Niedersachsen auf ein Tor in der Hauptstadt.

  • Zwischen Mitte Oktober 2008 und Mitte März 2009 gewann Hertha 10 Heimspiele in Folge! Hannover 96 war mit nur 9 Punkten das schwächste Auswärtsteam der letzten Saison.

  • Der letzte Sieg an einem 1. Spieltag gelang Hannover in der Saison 2003/04 (1-0 in Hamburg) - die letzten 3 Auftaktspiele gingen allesamt verloren.

  • Weder Hertha noch 96 sind in Form. Die Hauptstädter konnten sich im DFB-Pokal erst mittels Verlängerung bei einem Viertligisten (Preußen Münster) behaupten, die Niedersachsen verloren gar bei Eintracht Trier.

  • Die Berliner sind sehr gut im Umschalten - in beide Richtungen. Lediglich 1 Gegentor durch einen Konter (durch Hannovers Bruggink!) ist alleiniger Ligabestwert. Die eigenen 12 Konter-Treffer bedeuten ligaweit Rang 3.

  • Kein Team feierte in der vergangenen Saison mehr Siege mit nur 1 Tor Differenz (14) als die Berliner. Zusammen mit dem Hamburger SV, dem dies ebenfalls gelang, stellte die Hertha damit einen neuen historischen Bundesliga-Rekord auf.

  • Hertha-Rückkehrer Artur Wichniarek schoss sein letztes Tor für die Hauptstädter ausgerechnet gegen Hannover. Es war beim 2-2 in der Saison 2005/06 - ebenfalls am 1. Spieltag. Auch sein letztes Bundesliga-Tor schoss der Stürmer gegen die Niedersachsen. Am 34. Spieltag der letzten Saison traf er für Arminia Bielefeld zum 2-2-Endstand gegen die Roten. Sein Ex-Club stieg dennoch ab.

  • Arnold Bruggink war mit 13 Assists der zweitbeste Vorlagengeber der abgelaufenen Saison. Allerdings bereitete er davon 10 Tore erst in der Rückrunde vor - auch seine 5 Tore erzielte er allesamt erst in den letzten 17 Spielen.

  • Jaroslav Drobny war 2008/09 mit anteilig 77,8 Prozent gehaltener Bälle der beste Keeper der Liga. Sein Gegenüber, der deutsche Nationaltorhüter Robert Enke, kommt in dieser Statistik nur auf 65,4 Prozent.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH