offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

09.08.2009 | 17:30 Uhr

scf.png hsv.png
  • Sport-Club Freiburg
  • 1 : 1
    0 : 1
  • Hamburger SV

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Gesetz der Serie spricht gegen den HSV

Hamburg verlor keines der letzten 5 Pflichtspiele gegen Freiburg (3 Siege).
  • 3 der letzten 4 Freiburger Bundesliga-Heimspiele gegen den HSV endeten mit einer Punkteteilung (1 Freiburger Erfolg).

  • Nach ihren bisherigen 3 Aufstiegen ins Oberhaus sind die Breisgauer nie gleich wieder abgestiegen.

  • 14-mal gewann der HSV vergangene Spielzeit mit 1 Tor Unterschied und stellte damit zusammen mit Hertha BSC Berlin einen historischen BL-Rekord auf. Auch der SC Freiburg war in dieser Kategorie in Liga 2 Spitze und siegte immerhin 11-mal mit 1 Tor Vorsprung.

  • Hopp oder Top: Der HSV teilte ligaweit in der abgelaufenen Spielzeit am seltensten die Punkte (4-mal). In der Saison 2007/08 waren die Hanseaten mit 12 Unentschieden noch die Remis-Könige der Liga gewesen.

  • Kein Team erzielte in der 2. Liga 08/09 mehr Tore in der letzten halben Stunde als Freiburg (30) - nur Kaiserslautern war genauso gut. Der HSV hingegen traf in der Schlussviertelstunde nur 4-mal ins gegnerische Tor - am wenigsten in Liga 1.

  • Tore garantiert: Seit 39 Partien endete kein Spiel mit Hamburger Beteiligung torlos.

  • In den letzten 4 Partien wechselten sich beim HSV jeweils Sieg und Niederlage ab. Geht die Serie weiter, müsste Hamburg am 1. Spieltag leer ausgehen.

  • Die torgefährlichsten Abwehrspieler der 2. Liga kamen aus dem Breisgau - 13-mal netzten deren Verteidiger ein - Ligahöchstwert.

  • Mit Cedric Makiadi wechselt einer der Torschützenkönige der 2. Liga in den Breisgau (16 Tore). Mit Stefan Reisinger von Greuther Fürth kommt zudem der achtbeste Scorer (12).

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH