Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

27.03.2009 - 14:35 Uhr


Fehlende Heimstärke

Bielefeld wartet seit 9 Partien und damit ligaweit am längsten auf einen Heimsieg (5 Remis, 4 Niederlagen).

  • Von den 7 BL-Duellen zwischen beiden Teams auf der Alm endete keines remis (4 Siege für die Arminia, 3 für Hannover).

  • Ihr letztes Gastspiel in Bielefeld gewannen die 96er im September 2007 mit 2-0 (Torschützen: Huszti, Pinto).

  • Hannover gewann die letzten beiden Auswärtsspiele, nachdem es zuvor keinen einzigen Sieg in der Fremde gegeben hatte.

  • Bielefeld wartet seit 9 Partien und damit ligaweit am längsten auf einen Heimsieg (5 Remis, 4 Niederlagen).

  • Beide Teams erlitten am letzten Spieltag ihre jeweils höchsten Saisonpleiten. Hannover kam mit 0-5 gegen Wolfsburg unter die Räder, die Arminia ging mit 0-6 in Dortmund baden.

  • Die zweitschwächste Offensive der Liga (Bielefeld, 27 Tore) trifft auf die schwächste Defensive im Oberhaus (Hannover, 67 Gegentreffer).

  • Nur 2 Teams schossen in der 1. Halbzeit mehr Tore als die Niedersachsen (27) - so viele wie Bielefeld über die gesamte Spielzeit.

  • Die Arminia punktete in 10 Spielen trotz Rückstand - in mehr als jedes andere Team. Allerdings reichte es jeweils nur zu 1 Zähler.

  • 3-mal punktete Hannover in der Rückrunde auswärts - jeweils war Hanno Balitsch unter den Torschützen.

  • Jörg Berger trifft im 1. Spiel auf Dieter Hecking - dieser übernahm seinen Job bei Alemannia Aachen zur Saison 2004/05.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH