Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

21.03.2009 - 17:48 Uhr


Duell der Sorgenkinder

2-mal trafen sich der KSC und 1899 in einem Pflichtspiel, beide Male gewann Hoffenheim zu Hause deutlich - in der Hinrunde 4-1 und im DFB-Pokal 03/04 in der 2. Runde mit 4-0.

  • Der Herbstmeister aus Hoffenheim ist mit 9 Punkten und 10-15 Toren das zweitschwächste Rückrundenteam - noch nie zuvor schnitt ein Herbstmeister so schlecht ab.

  • Nur Karlsruhe punktete 2009 noch weniger als 1899 - die Becker-Elf kommt nur auf 5 Zähler seit der Winterpause.

  • Beide Teams warten ligaweit am längsten auf einen Dreier (die TSG 9 Spiele, der KSC 8).

  • 8-mal in Folge blieb der KSC zuletzt ohne Tor - das sind 12 Stunden! Kein Wunder: Karlsruhe hat mit Abstand die schwächste Chancenverwertung aller Teams und nutzte nur 6.4 Prozent der nicht geblockten Schüsse zu Treffern.

  • Hoffenheim blieb an 4 der letzten 6 Spieltage ohne Tor. An den 21 Spieltagen zuvor war 1899 dies nur 2-mal passiert.

  • Karlsruhe verlor 89 Prozent der Spiele nach 0-1-Rückstand (17 von 19) - das ist der höchste Anteil aller Teams.

  • Sebastian Langkamp ist 2009 der beste Zweikämpfer am Ball - 80.7 Prozent der Duelle konnte der Karlsruher für sich entscheiden.

  • Der Neu-Nationalspieler Andreas Beck verpasste 2009 noch keine Minute und hatte ligaweit die meisten Ballkontakte in der Rückrunde (877).

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH