Spieltag & Spielplan

Bundesliga

21.03.2009 - 17:41 Uhr


Keine Macht im eigenen Haus

Seit 6 Heimspielen ist die Arminia sieglos (4 Remis, 2 Niederlagen) - eine derartig lange Durststrecke ohne Heimsieg gab es seit über 2 Jahren bei den Ostwestfalen nicht mehr (damals 7 Partien).

  • Die Arminia verlor die letzten 4 Begegnungen mit dem Rekordmeister und erzielte dabei nur 1 Tor.

  • Im September 2006 gewannen die Arminen letztmals gegen den FCB: Den 2-1- Endstand erzielte Jonas Kamper kurz vor dem Schlusspfiff.

  • Keines der letzten 10 Pflichtspiele zwischen beiden Teams endete mit einer Punkteteilung (8 Bayern-Siege, 2 Bielefelder Erfolge).

  • Die Ostwestfalen kassierten zuletzt 3 Pleiten in Folge - zum 1. Mal in dieser Saison und zum 2. Mal mit Michael Frontzeck als Coach.

  • Seit 6 Heimspielen ist die Arminia sieglos (4 Remis, 2 Niederlagen) - eine derartig lange Durststrecke ohne Heimsieg gab es seit über 2 Jahren bei den Ostwestfalen nicht mehr (damals 7 Partien).

  • Die Frontzeck-Elf holte zu Hause ligaweit die wenigsten Siege (2) und ist mit 12 Punkten das schwächste Heimteam der Liga.

  • München erzielte ligaweit die meisten Tore durch Mittelfeldspieler (23, wie der VfB). Zuletzt netzten Ribéry und Schweinsteiger gegen Frankfurt ein.

  • Die Bayern ließen die wenigsten Schüsse auf das eigene Tor zu (95) und konnten in 3 der letzten 4 Partien ihren Kasten sauber halten.

  • Franck Ribéry trifft auf seinen Lieblingsgegner - in allen 3 Partien gegen Bielefeld netzte er jeweils 1-mal ein und traf gegen kein Team öfter (3-mal).

  • Der Bielefelder Coach Michael Frontzeck hat den schlechtesten Punkteschnitt aller aktuellen BL-Trainer (0.95 Punkte pro Spiel).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH