Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

14.03.2009 - 17:51 Uhr


"GeiSSböcke" fühlen sich in der Fremde wohl

Der 1. FC Köln ist mit 19 Punkten in der Fremde das drittbeste Auswärtsteam.

  • Der BVB gewann 3 der letzten 4 Spiele gegen die Geißböcke (1 Remis). Das Goldene Tor in der Hinrunde schoss der Ex-Kölner Florian Kringe.

  • Letztmals war der FC im September 2005 in Dortmund zu Gast, als Lars Ricken mit einem Doppelpack für den 2-1-Sieg des BVB sorgte.

  • Vor fast genau 18 Jahren gewann Köln letztmals bei den Borussen. Der verstorbene Maurice Banach sorgte mit einem Doppelpack für den 2-1-Erfolg.

  • Der BVB ist seit 13 Heimspielen ungeschlagen (4 Siege, 9 Unentschieden) - aktuell nur Wolfsburg länger (15 Spiele). Dennoch liegen die Dortmunder in der Heimtabelle mit 21 Punkten (4 Siege, 9 Unentschieden) nur auf Rang 10.

  • Der 1. FC Köln ist mit 19 Punkten in der Fremde das drittbeste Auswärtsteam.

  • Das Klopp-Team gewann keines der 10 Spiele nach Rückstand, immerhin gelang in 6 Fällen noch ein Remis.

  • Köln kassierte 51% seiner Gegentore (37) in der letzten halben Stunde - nur bei 2 Teams ist dieser Anteil höher.

  • Die Dortmunder haben mit 32 Gegentreffern die zweitbeste Abwehr, nachdem sie in der vergangenen Spielzeit mit 62 Gegentoren noch die "Schießbude der Liga” stellten.

  • Alexander Frei traf zuletzt erstmals in der Bundesliga an 3 aufeinanderfolgenden Spieltagen - jeweils 1 Treffer.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH