Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

14.03.2009 - 17:47 Uhr


Erfolgsrezept auf der Trainerbank?

In den 7 Spielen unter dem Trainer-Duo Büskens/Mulder holte Schalke 6 Zu-Null- Siege (1 Remis).

  • In der Hinrunde siegten die Schalker mit 3-0 im Wildpark. Beim Stand von 0-2 war Maik Franz vom Platz geflogen.

  • In nur 1 der letzten 8 Begegnungen siegte der jeweilige Gastgeber - in den anderen 7 Partien blieb die jeweilige Heimelf sogar torlos.

  • Das letzte Gastspiel in Gelsenkirchen gewann der KSC im Oktober 2007 dank eines Doppelpacks von Christian Timm mit 2-0. Damit kletterten die Badener damals in der Tabelle auf Platz 2.

  • In den 7 Spielen unter dem Trainer-Duo Büskens/Mulder holte Schalke 6 Zu-Null- Siege (1 Remis).

  • Seit 10 ½ Stunden wartet der KSC auf ein Bundesligator.

  • In Heimspielen traf keine Mannschaft seltener in der 2. Hälfte als Königsblau (5-mal).

  • Die Pechvögel der Liga kommen aus Schalke: 18-mal scheiterten die Knappen an Pfosten oder Latte. Kevin Kuranyi traf bei S04 am häufigsten Aluminium (5-mal).

  • In der Vorsaison, die der KSC auf dem 11. Platz beendete, hatten die Badener nach 26 Spieltagen 20 Zähler mehr auf dem Konto (38) als aktuell (18).

  • Als einziges Team der Liga traf S04 noch nicht aus der Distanz.

  • Manuel Neuer hielt 76% der gegnerischen Schüsse – der zweithöchste Wert ligaweit.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH