Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

14.03.2009 - 17:46 Uhr


Gefahr über die AuSSen

Der Rekordmeister und die Eintracht trafen jeweils 13-mal nach Flanken aus dem Spiel heraus - kein Team öfter.

  • Der FCB verlor nur 1 der letzten 10 Duelle mit der Frankfurter Eintracht (7 Siege, 2 Remis).

  • Der letzte Frankfurter Sieg in München gelang am 18. November 2000: Mit 2-1 siegten die Hessen im Olympiastadion, Trainer waren damals Ottmar Hitzfeld bei den Bayern und Felix Magath bei der Eintracht.

  • In der Hinrunde siegten die Münchner nach 0-1-Rückstand (Eigentor Demichelis) noch mit 2-1.

  • In dieser Partie sah der FC Bayern 6 Gelbe Karten - so viele wie kein anderes Team an einem Spieltag in dieser Saison.

  • Die Münchner haben 2009 in der Bundesliga schon 4-mal verloren - im gesamten Kalenderjahr 2008 gab es für den Rekordmeister nur 3 Pleiten im Oberhaus.

  • Zum 2. Mal in dieser Saison kassierte der FCB 5 Gegentore in einem Spiel - das gab es zuletzt vor 31 Jahren (1977/78, 3-6 in Duisburg, 0-5 in Kaiserslautern).

  • Nur der Tabellenführer aus Wolfsburg ist länger unbesiegt (9 Partien) als die Funkel- Elf (4).

  • Frankfurt kassierte ligaweit die meisten Gegentreffer in der Anfangsviertelstunde (10).

  • Der Rekordmeister und die Eintracht trafen jeweils 13-mal nach Flanken aus dem Spiel heraus - kein Team öfter.

  • Als einziges Team kassierte die Eintracht noch kein Gegentor durch einen Joker, die Bayern nur 1.

  • 7 seiner 8 Treffer erzielte Nikos Liberopoulos im heimischen Stadion.

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH