offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

04.04.2009 | 15:30 Uhr

efm.png fce.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 2 : 1
    1 : 1
  • FC Energie Cottbus

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Rangelov freut sich auf die Eintracht

Von den insgesamt 11 Pflichtspielen zwischen beiden Klubs gewann die Eintracht 8, Cottbus nur 2 (1 Remis).

  • Im Oberhaus gewann die Eintracht 4 der 7 Partien gegen Cottbus - jeweils mit 1 Tor Differenz.

  • In der Hinrunde führten die Lausitzer gegen die Hessen nach einem Doppelpack von Rangelov bereits mit 2-0, ehe sie am Ende noch mit 2-3 unterlagen.

  • Frankfurt gewann keines seiner letzten 4 Heimspiele (2 Niederlagen, 2 Remis).

  • Die Funkel-Elf holte zu Hause dieselbe Punktzahl wie in der Fremde (jeweils 13). Erstmals seit Herbst 2006 verloren die Lausitzer zuletzt 4 Spiele in Folge.

  • Keine Panik Energie: Zum selben Zeitpunkt der Vorsaison standen ebenfalls 20 Zähler auf dem Konto und am Ende reichte es dennoch für den Klassenerhalt.

  • Beide Teams sind neben dem VfL Bochum die einzigen, die weniger als die Hälfte ihrer Spiele nach 1-0-Führung gewannen.

  • Dimitar Rangelov trifft auf seinen Lieblingsgegner - 4-mal netzte der Bulgare gegen die Hessen ein - gegen kein Team öfter.

  • Nur 1 Treffer konnte Martin Fenin in der Rückrunde erzielen. Kein Wunder: Der Frankfurter scheiterte 2009 3-mal an Pfosten oder Latte - kein Spieler öfter.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH