offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

15.03.2009 | 17:00 Uhr

svw.png logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png
  • SV Werder Bremen
  • 4 : 0
    1 : 0
  • VfB Stuttgart

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Werder will Babbels Serie knacken

In den letzten 5 Duellen zwischen Stuttgart und Bremen fielen jeweils mindestens 5 Tore - der VfB gewann 4 dieser Partien.

  • Von den jüngsten 5 Heimspielen gegen die Schwaben gewann Bremen nur das letzte (4-1 im September 2007).

  • Seit 6 Spielen sind die Bremer sieglos (3 Niederlagen, 3 Remis) - die aktuell längste Serie der Liga.

  • Solch eine Negativ-Serie hatten die Hanseaten letztmals in der Saison 2002/03.

  • Der VfB ist seit 9 Spielen ungeschlagen - die aktuell längste Serie der Liga. Somit ist Stuttgart unter Markus Babbel noch unbesiegt.

  • Seit der Ex-Nationalspieler im Amt ist, holte der VfB die meisten Punkte ligaweit (21) und traf immer mindestens 2-mal.

  • Die Schwaben traten in dieser Saison 7-mal an einem Sonntag an und holten 19 von 21 möglichen Punkten.

  • In Spielen mit Bremer Beteiligung fielen nach der Winterpause die wenigsten Tore (9, 1.5 pro Spiel).

  • In der Hinrunde konnten sich die Fans in Bremer Spielen über die meisten Tore freuen (3.9 pro Partie).

  • Stuttgart hat die torgefährlichsten Mittelfeldspieler (22 Treffer), Bremen hingegen ließ die meisten Tore durch Mittelfeldspieler zu (15).

  • Thomas Schaaf trifft auf seinen Angstgegner: 9-mal verlor er in der Liga gegen kein anderes Team.

  • Der Bremer Coach kassierte seine 1. BL-Niederlage als Trainer im Mai 1999 in Stuttgart.

  • 9 Spieler des VfB sind von einer Sperre bedroht - Lanig, Khedira, Delpierre, Cacau, Gebhart, Gomez, Hitzlsperger, Lehmann und Marica sahen jeweils 4-mal Gelb.

  • Mario Gomez trifft auf seinen Lieblingsgegner - gegen keinen anderen Klub schoss er so viele Tore (6).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH