Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

16.01.2009 - 16:12 Uhr


Werder will Babbels Serie knacken

In den letzten 5 Duellen zwischen Stuttgart und Bremen fielen jeweils mindestens 5 Tore - der VfB gewann 4 dieser Partien.


  • Von den jüngsten 5 Heimspielen gegen die Schwaben gewann Bremen nur das letzte (4-1 im September 2007).

  • Seit 6 Spielen sind die Bremer sieglos (3 Niederlagen, 3 Remis) - die aktuell längste Serie der Liga.

  • Solch eine Negativ-Serie hatten die Hanseaten letztmals in der Saison 2002/03.

  • Der VfB ist seit 9 Spielen ungeschlagen - die aktuell längste Serie der Liga. Somit ist Stuttgart unter Markus Babbel noch unbesiegt.

  • Seit der Ex-Nationalspieler im Amt ist, holte der VfB die meisten Punkte ligaweit (21) und traf immer mindestens 2-mal.

  • Die Schwaben traten in dieser Saison 7-mal an einem Sonntag an und holten 19 von 21 möglichen Punkten.

  • In Spielen mit Bremer Beteiligung fielen nach der Winterpause die wenigsten Tore (9, 1.5 pro Spiel).

  • In der Hinrunde konnten sich die Fans in Bremer Spielen über die meisten Tore freuen (3.9 pro Partie).

  • Stuttgart hat die torgefährlichsten Mittelfeldspieler (22 Treffer), Bremen hingegen ließ die meisten Tore durch Mittelfeldspieler zu (15).

  • Thomas Schaaf trifft auf seinen Angstgegner: 9-mal verlor er in der Liga gegen kein anderes Team.

  • Der Bremer Coach kassierte seine 1. BL-Niederlage als Trainer im Mai 1999 in Stuttgart.

  • 9 Spieler des VfB sind von einer Sperre bedroht - Lanig, Khedira, Delpierre, Cacau, Gebhart, Gomez, Hitzlsperger, Lehmann und Marica sahen jeweils 4-mal Gelb.

  • Mario Gomez trifft auf seinen Lieblingsgegner - gegen keinen anderen Klub schoss er so viele Tore (6).

Weitere Artikel
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH