Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.11.2008 - 12:28 Uhr


Gern gesehener Gast

Werder ist gegen die Arminen daheim noch ungeschlagen und gewann im Weser-Stadion die letzten 4 Partien gegen Bielefeld mit 19-3 Toren.

  • Hopp oder top: In 31 Aufeinandertreffen zwischen beiden Mannschaften gab es nur 4 Remis - jedoch endeten die letzten beiden Partien mit einer Punkteteilung.

  • Gegen keine Mannschaft gewannen die Hanseaten in der Bundesliga höher als gegen die Ostwestfalen in der vergangenen Saison - 8-1 hieß es am 8. Spieltag.

  • Tore sind garantiert: In 31 Begegnungen zwischen beiden Teams gab es keine Nullnummer.

  • Die Schaaf-Elf gewann in der Liga die letzten 4 Heimspiele in Folge (Torbilanz: 15-3).

  • Mit 8 Unentschieden sind die Arminen neben Dortmund und Bochum die Remiskönige der Liga.

  • In der Fremde wechselten sich bei der Frontzeck-Elf in 9 Spielen jeweils Unentschieden und Niederlage ab. Würde es nach der Serie gehen, müsste Bielefeld im Weser-Stadion verlieren.

  • Bremen traf ligaweit am häufigsten nach Standardsituationen (15-mal), die Arminia am seltensten (2-mal).

  • In Spielen mit Beteiligung der Grün-Weißen fielen die meisten Tore (3.94 im Schnitt).

  • Artur Wichniarek war an 11 der 15 Tore seines Teams beteiligt (73%) – Ligahöchstwert. 10 erzielte der Stürmer selbst und 1-mal glänzte er als Vorbereiter.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH