Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.11.2008 - 12:30 Uhr


Hamburg macht dem VfL Hoffnung

Nur 1 Sieg vor der Winterpause wie Bochum konnte zuletzt der HSV in der Saison 2005/06 feiern. Die Hanseaten zogen nach einem Trainerwechsel jedoch noch in den UI-Cup ein.

  • In der Hinrunde siegte der KSC mit 1-0, nachdem die Badener zuvor 7 Spiele gegen Bochum sieglos geblieben waren.

  • Im Februar 2000 gelang dem VfL der letzte Heimsieg über die Badener - allerdings eine Etage tiefer. Mit 2-1 gewann Bochum gegen die Elf von Jogi Löw.

  • Seit 7 Partien wartet Bochum auf einen Heimsieg - das 2-0 gegen Bielefeld war der einzige Saisonsieg.

  • Nur 1 Sieg vor der Winterpause wie Bochum konnte zuletzt der HSV in der Saison 2005/06 feiern. Die Hanseaten zogen nach einem Trainerwechsel jedoch noch in den UI-Cup ein.

  • Karlsruhe verlor die letzten 5 Gastspiele in Serie - das letzte mit 0-4!

  • Die Becker-Elf hat mit 8.2% die schwächste Chancenverwertung und schoss die zweitwenigsten Tore (15).

  • Keine Mannschaft traf seltener in der 1. Halbzeit (5) als der KSC. Das 1. Saisontor durch Eichner gegen Bochum gelang ebenfalls im 1. Durchgang.

  • In der Schlussviertelstunde schlug es bei den Badenern am häufigsten ein (12-mal).

  • Bochum ist das zweikampfschwächste Team der Liga - die Ruhrstädter gewannen nur 46.6% ihrer Duelle am Ball.

  • Torflaute: Joshua Kennedy wartet nun schon seit 1.228 Minuten auf ein Tor - die längste Durststrecke eines BL-Stürmers.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH