offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

17. Spieltag

12.12.2008 | 20:30 Uhr

bvb.png Borussia_Moenchengladbach_Logo.png
  • Borussia Dortmund
  • 2 : 1
    1 : 0
  • Borussia M'gladbach

Bundesliga

10.12.2008 - 17:07 Uhr


"Festung BVB-Tor" gegen "Schießbude der Liga"

Die Elf vom Niederrhein konnte seit über 10 Jahren nicht mehr beim BVB gewinnen.
  • Der letzte "Dreier" in Dortmund gelang am 31. Spieltag der Saison 1997/98 durch Treffer von Pflipsen und Petterson (2:1).

  • Nur 1 der letzten 13 Begegnungen endete unentschieden (8 Dortmunder Siege, 4 Gladbacher Erfolge).

  • Zu Hause ist der BVB in der laufenden Saison noch ungeschlagen - doch in 6 der 8 Partien teilte die Klopp-Elf die Punkte (2 Siege).

  • Seit nunmehr 417 Spielminuten sind die "Schwarz-Gelben" ohne Gegentor - und damit ligaweit am längsten! Nun wackelt der Vereinsrekord von 5 Zu-Null-Spielen in Folge aus dem Jahre 1994/95!

  • Mit 33 Gegentreffer sind die "Fohlen" die "Schießbude der Liga". Zu Hause kassierte Gladbach noch mehr Gegentore (18) als in der Fremde (15).

  • Als einziges Team der Liga ist die Elf vom Niederrhein ohne Jokertor.

  • Treffen der Freitagabend-Spezialisten: Der BVB ist an diesem Wochentag seit 7 Partien ungeschlagen (4 Siege, 3 Remis), die Gladbacher sogar seit 9 (6 Siege, 3 Remis).

  • Beide Mannschaften setzten ligaweit die meisten Spieler ein (Dortmund 25, Gladbach 28).

  • Hans Meyer holte in 8 Partien nur 7 Punkte (5 Niederlagen). Die Trainer-Legende ließ seine Fohlen in dieser Zeit nie 2 Mal in Folge im selben taktischen System spielen.

  • Roman Weidenfeller konnte 6 Mal in dieser Saison seinen Kasten sauber halten - Ligahöchstwert neben Stuttgarts Jens Lehmann.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH