offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

20.09.2008 | 15:30 Uhr

s04.png efm.png
  • FC Schalke 04
  • 1 : 0
    1 : 0
  • Eintracht Frankfurt

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Duell der besten Zweikämpfer der Liga

Frankfurt gewann 54.2% seiner Zweikämpfe am Ball - Ligabestwert. Die Knappen folgen mit 53.7% gewonnener Duelle auf Platz 2.
  • Schalke ist seit 6 Punktspielen gegen die Hessen ungeschlagen (4 Siege).

  • Gegen die Hessen erlitten die Königsblauen ihre höchste Pflichtspielniederlage der letzten 20 Jahre: Im Oktober 2005 gewann Frankfurt in der 2. Runde des DFB-Pokals zu Hause mit 6-0 gegen Schalke.

  • Erstmals seit dem 20.05.2000 verspielte eine Mannschaft in der Bundesliga noch einen 3-Tore-Vorsprung. Damals war der VfB im Heimspiel gegen die Arminia mit 3-0 in Front. S04 passierte dies zuvor zuletzt 1973: Beim 5-5 gegen die Bayern lag Königsblau mit 3-0, 4-1 und 5-2 in Führung.

  • 24-mal traf Friedhelm Funkel als Coach in der Bundesliga auf Schalke 04 - nur 2-mal verließ er das Feld als Sieger (13 Niederlagen). Seine letzten 15 Anläufe gegen die Knappen brachten keinen Dreier.

  • Schalke kassierte kein Gegentor vor der 64. Spielminute. Alle anderen Teams ließen spätestens in der 48. Minute mindestens 1 Treffer zu. Die Eintracht schoss nur 1 Tor vor der 81. Spielminute - nur Cottbus weniger. Allerdings ließ die Eintracht als einzige Mannschaft kein Gegentor in der letzten halben Stunde zu.

  • Zum 5. Mal in der Frankfurter BL-Geschichte tritt die Eintracht 3 mal in Folge auswärts an. Zuletzt war dies im Dezember und Januar 2005/06 der Fall. Damals wurde die Partie in Kaiserslautern am 15. Spieltag wegen Sicherheitsbedenken im Fritz-Walter-Stadion abgesagt und nach der 16. Runde ausgetragen. Am 17. und 18. Spieltag musste die Eintracht planmäßig auswärts ran.

  • Schalke kassierte in seiner Bundesliga-Geschichte 1999 Gegentore. 9 der letzten 12 Schalker Tore in der Liga wurden von nominellen Abwehrspielern erzielt! In den letzten 7 Partien war immer mindestens 1 Verteidiger erfolgreich.

  • Von allen aktuellen Bundesligisten ist die Eintracht am längsten ohne Platzverweis. Zuletzt sah Sotirios Kyrgiakos am 31.03.2007 in Mönchengladbach Gelb-Rot. Von den Königsblauen hingegen wurden allein am letzten Spieltag 2 Spieler des Feldes verwiesen.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH