Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

27.08.2008 - 18:05 Uhr


Borussia will Auswärts-"Fluch" brechen

Seit 6 Ligaspielen ist Hannover gegen die Borussia ungeschlagen (4 Siege, 2 Unentschieden). Die letzten beiden Aufeinandertreffen gewannen die 96er in der Saison 2006/07 mit 1-0.

  • Der letzte BL-Sieg der Borussia an der Leine liegt mehr als 19 Jahre zurück. Im März 1989 war Hans-Jörg Criens Schütze des Goldenen Tores beim 1-0-Erfolg.

  • 1992 gewann Hannover 96 als einziger Zweitligist der Geschichte den DFB-Pokal durch ein 4-3 n. E. über Borussia Mönchengladbach. Torwart Ralf Sievers avancierte mit 2 gehaltenen Elfmetern zum Held des Abends.

  • Das 1. Mal in seiner BL-Geschichte steht Hannover nach 3 Spieltagen noch ohne Torerfolg da.

  • Seit 8 Heimspielen ist Hannover ungeschlagen (4 Siege, 4 Unentschieden) - die letzte Pleite in der AWD-Arena gab es gegen Bayern München Mitte Februar (0-3).

  • Bei ihren letzten 7 Auswärtspartien im Oberhaus blieb die Borussia punkt- und torlos.

  • 96 gewann nur 1 seiner letzten 7 Sonntagsspiele (5 Niederlagen, 1 Unentschieden) und traf letztmals im Oktober 2007 an diesem Wochentag (2-2 gegen Wolfsburg).

  • Hannover kassierte in dieser Saison ligaweit die meisten Gegentreffer nach Standardsituationen - alle 5 Gegentore der Niedersachsen fielen nach ruhenden Bällen!

  • In keinem seiner letzten 16 BL-Partien blieb Mönchengladbach ohne Gegentor.

  • Treffen mit der Ex: Trainer Dieter Hecking, Sportdirektor Christian Hochstätter, Torhüter Robert Enke sowie die Neuzugänge Jan Schlaudraff und Mikael Forssell machten ihre ersten BL-Schritte bei der Borussia.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH