offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

2. Spieltag

24.08.2008 | 17:00 Uhr

koe.png efm.png
  • 1. FC Köln
  • 1 : 1
    1 : 0
  • Eintracht Frankfurt

Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Kampf um Punkte und positive Bilanz

Die Bilanz des 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt in der Bundesliga ist ausgeglichen: Frankfurt gewann genauso 25-mal wie der FC, 22-mal teilten beide die Punkte.
  • Friedhelm Funkels letzte Trainerstation vor der Eintracht war der 1. FC Köln. 2003 führte er die "Geißböcke" in die Bundesliga, wurde jedoch schon im Oktober desselben Jahres freigestellt.

  • Seit über 14 Jahren konnten die Hessen in Köln nicht mehr gewinnen (Mai 1994). Damals gelang ein 3:2-Sieg in Müngersdorf - obwohl Toni Polster im Doppelpack für den FC traf. Anthony Yeboah schoss die Hessen mit seinem 3:2-Siegtreffer in den UEFA-Cup.

  • Mit 0:7 ging die Eintracht im Oktober 1983 beim FC unter - die höchste Auswärtsniederlage in der Frankfurter Bundesliga-Geschichte.

  • Die Bilanz beider Teams in der Bundesliga ist ausgeglichen: Frankfurt gewann genauso 25-mal wie der FC, 22-mal teilten beide die Punkte.

  • Zuletzt trafen beide im Dezember 2006 im Achtelfinale des DFB-Pokals aufeinander, als die Eintracht nach Verlängerung mit 3:1 siegte.

  • Markus Pröll stand von 1998 bis 2003 für den FC zwischen den Pfosten und bestritt 111 Einsätze in Bundesliga und 2. Bundesliga.

  • Die Domstädter sind seit 13 Heimspielen ungeschlagen (10 Siege, 3 Remis).

  • Frankfurt kassierte in den letzten 9 Partien immer mindestens 1 Gegentor, damit sind die Hessen von allen Teams am längsten ohne Zu-Null-Spiel.

  • Frankfurt beging am 1. Spieltag nur 7 Fouls - die wenigsten aller Teams. Beinahe folgerichtig ist die Eintracht neben Wolfsburg als einziger Verein ohne Karte geblieben.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH