offizielle Webseite

Liveticker

Spieler des Spieltags

28. Spieltag
10.04.2015 - 12.04.2015

Sie haben entschieden!

Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart ist der Spieler des 28. Spieltags.
Robert Lewandowski
i-fcb-sge-lewandowski-torschuss.jpg

Bayern München

Robert Lewandowski erzielte einen Doppelpack und gab die meisten Torschüsse auf dem Platz ab (sieben). Er gewann zudem für einen Stürmer starke 61 Prozent seiner direkten Duelle.
14.89%
3. Platz
Patrick Herrmann
bmg-bvb-herrmann.jpg

Borussia Mönchengladbach

Patrick Herrmann war am 1:0 maßgeblich beteiligt und gab nach tollem Solo die Torvorlage zum 2:0. Er war an fünf der zwölf Gladbacher Torschüsse direkt beteiligt (drei abgegeben, zwei vorbereitet).
13.47%
4. Platz
Hakan Calhanoglu
m05-b04-calhanoglu-freistoss.jpg

Bayer 04 Leverkusen

Hakan Calhanoglu erzielte sein viertes direktes Freistoßtor in dieser Bundesliga-Saison, das ist Ligaspitze (zusammen mit Junuzovic). Er hatte die meisten Torschussbeteiligungen auf dem Platz (vier).
0.73%
6. Platz
Roman Bürki
s04-scf-buerki-matip-krmas.jpg

SC Freiburg

Der Schweizer Keeper machte erneut eine starke Partie und bewahrte seine Mannschaft vor einem Gegentor. Von den 21 Schalker Torschüssen kamen zwar nur sechs auf den Kasten des Schweizers, die er jedoch alle parierte.
25.32%
2. Platz
Jonas Hector
i-koe-tsg-hector-jubel-tor.jpg

1. FC Köln

Jonas Hector erzielte in Unterzahl mit einer klasse Einzelleistung sein zweites Bundesliga-Tor. Er war an sechs Kölner Torschüssen beteiligt (vier Torschussvorlagen sind Bestwert beim FC), war am häufigsten am Ball (55 Mal) auf Kölner Seite und gewann starke 68 Prozent seiner direkten Duelle.
12.32%
5. Platz
Daniel Ginczek
vfb-bre-ginczek-siegtreffer-920-517.jpg

VfB Stuttgart

Daniel Ginczek traf wie schon im letzten Heimspiel gegen Frankfurt doppelt und erzielte sein erstes Kopfballtor in der Bundesliga. Kein Spieler auf dem Platz gab mehr Torschüsse ab als der Mittelstürmer (vier).
33.28%
1. Platz

© 2015 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH