offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

05.03.2014 - 13:03 Uhr


Das OBM-Spiel des 23. Spieltags

Stefan Kießling stellte für den SV Symmetrie früh die Weichen auf Sieg

Bremen - In A1 - Liga 3 gewann der SV Symmetrie am 23. Spieltag das Topspiel beim ärgsten Verfolger Eintracht Hasenwiese mit 2:0. Matchwinner für die Gäste von Manager "Death the Kid" war Stürmer Stefan Kießling, der beide Tore erzielte.

Mit dem Auswärtssieg vergrößerte der Spitzenreiter seinen Vorsprung auf elf Zähler, so dass Hasenwieses Coach "Bugs_Bunny" den Traum vom Aufstieg abhaken kann. Seine Mannschaft war dem Gegner aber wie im Hinspiel (0:3) in allen Bereichen unterlegen, was am deutlichsten die Torschuss-Statistik von 4:20 zum Ausdruck bringt.

Die Höhepunkte im Stenogramm:

3. Minute: Symmetrie mit der ersten Chance der Partie und dem ersten Treffer, denn Diego Benaglio sieht beim Schuss von Stefan Kießling nicht gut aus, weil der Ball mittig zum 0:1 einschlägt.

6. Minute: Hasenwiese will sofort antworten, doch der Versuch von Luiz Gustavo geht knapp am Kasten der Gäste vorbei.

18. Minute: Kießling vergibt die große Chance zum 0:2, als er freistehend aus neun Metern verzieht.

31. Minute: Diesmal ist Benaglio beim Fernschuss von Kießling auf dem Posten und bewahrt seine Elf vor einem größeren Rückstand.

41. Minute: Auch die letzte Gelegenheit in Durchgang eins gehört dem Tabellenführer, aber Max Kruse verfehlt aus halbrechter Position das Ziel deutlich.

50. Minute: Wieder kommen die Gäste besser aus der Kabine und erhöhen durch Kießling auf 2:0. Der Angreifer setzt sich gegen Toprak und Dante durch und trifft dann mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze in die Maschen.

61. Minute: Tolles Solo von Hasenwieses Kruse, doch sein Schuss wird zur sicheren Beute für Kevin Trapp.

70. Minute: Diesmal hat Kießling den Anschlusstreffer auf dem Fuß, doch wieder ist es Trapp, der mit einem tollen Reflex das Gegentor verhindert.

76. Minute: Bastian Schweinsteiger vergibt die endgültige Entscheidung, weil er aus kurzer Distanz nur die Fäuste von Benaglio trifft.

79. Minute: Julian Draxler kann das Match noch einmal spannend machen, aber nach einem Solo über das halbe Feld findet auch er seinen Meister in Trapp.

89. Minute: Der aufgerückte Naldo vergibt per Kopf die letzte Torchance, aber das kann der SV Symmetrie locker verkraften, denn die drei Punkte sind auch so eingefahren.

Eintracht Hasenwiese: Benaglio - Dante, Toprak, Alaba, Lahm - Draxler, Luiz Gustavo, Kroos - Farfan, Kruse - Kießling- Manager: "Bugs_Bunny".

SV Symmetrie: Trapp - Toprak, Naldo, Lahm, Hummels - Martinez (50. Höwedes), Luiz Gustavo - Farfan, Kruse, Schweinsteiger - Kießling  - Manager: "Death the Kid"

Tore:
0:1 Kießling (3.)
0:2 Kießling (50.)

Oliver Mumm

Weitere OBM-Infos:

In fünf Schritten zum Bundesliga-Manager!

10 Fragen, 10 Antworten: So funktioniert der OBM

Jetzt für den OBM registrieren!

OBM light - den OBM ohne Registrierung testen!

Verwandte Artikel
OBM - LOGIN
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Registrieren
OBM - Light
Saisonstart

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH