offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

30.05.2014 - 08:05 Uhr


Souveräner Triumph des Korsaren

Adrian Ramos machte mit seinem 3:0 kurz vor Schluss alles klar für das Black Soccer Team

Bremen - Für Manager "Black Korsar" ist ein großer Traum wahr geworden, denn er gewann mit seinem Black Soccer Team den heißbegehrten OBM-Pokal. Im Finale setzte er sich mit 3:0 gegen das Meisterteam Sinn durch, das von "Beate B." trainiert wird.

Sieben Runden musste das Soocer Team, das in der Meisterschaft den fünften Platz in B1 - Liga 5 belegt hatte, überstehen, um sich nach einem harten mit dem großen Pokal zu belohnen. Für das Meisterteam Sinn, das die Punktrunde in der 3. OBM-Liga 2 auf Rang neun beendet hatte, bleibt nur der schwache Trost, ebenfalls einen tollen Pokal-Wettbewerb gespielt haben - auch wenn das i-Tüpfelchen gefehlt hat.

Volland vergibt frühe Führung

Das Black Soccer Team begann furios und hätte bereits mit dem ersten Angriff der Partie in Führung gehen können, doch Kevin Volland verzog aus guter Position. Auf der Gegenseite scheiterte Bastian Schweinsteiger am glänzend reagierenden Torwart Ron-Robert Zieler. So blieb das Finale bis zur 37. Minute torlos, ehe eine Standardsituation die Führung für Black Soccer brachte. Nach einem Eckball von Luiz Gustavo schaltete der aufgerückte Verteidiger Sokratis am schnellsten und brachte den Ball im Tor von Bernd Leno unter.

Das Meisterteam wollte noch vor der Pause antworten, aber bei den Schüssen von Max Kruse und Stefan Kießling fehlte die letzte Genauigkeit, so dass User "Black Korsar" mit einem knappen 1:0-Vorsprung in die Kabine gehen konnte.

Kruse mit der kalten Dusche

Auch nach dem Wechsel war es ein Duell auf Augenhöhe, mit leichten Feldvorteilen für das Meisterteam, doch die Kicker von "Beate B." schafften es einfach nicht, aus ihren guten Möglichkeiten einen Treffer zu erzielen. Und so kam es wie es kommen musste, denn nach feinem Zuspiel von Luiz Gustavo traf Kruse zum 2:0 für Black Soccer.

Das Meisterteam brachte mit Robert Lewandowski und Adrian Ramos zwei frische Stürmer und warf alles nach vorne. Doch das Tor fiel wieder auf der anderen Seite, denn nur Soccer Teams-Ramos hatte an diesem Tag das nötige Zielwasser getrunken und machte mit dem 3:0 den triumphalen Sieg für seine Elf endgültig perfekt - herzlichen Glückwunsch!

OBM-Redaktion

Weitere OBM-Infos:

In fünf Schritten zum Bundesliga-Manager!

10 Fragen, 10 Antworten: So funktioniert der OBM

Jetzt für den OBM registrieren!

OBM light - den OBM ohne Registrierung testen!

Verwandte Artikel
OBM - LOGIN
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Registrieren
OBM - Light

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH