Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

DFL schreibt Einführung und Betrieb eines Torlinien-Technologie-Systems für die Bundesliga aus

Deutsche Fußball Liga

Frankfurt/Main - Im Auftrag des Vorstands des Ligaverbandes schreibt die DFL Deutsche Fußball Liga die Einführung und den Betrieb eines Torlinientechnologie-Systems für die Bundesliga aus. Die Einführung soll zum frühestmöglichen Zeitpunkt, jedoch nicht vor dem 1. Juli 2015 erfolgen. Der Vertrag soll eine Laufzeit bis zum Ende der Saison 2017/2018 haben.

Auf der Mitgliederversammlung des Ligaverbandes im März 2014 war in den jeweiligen Teilversammlungen der Clubs der Bundesliga und der 2. Bundesliga nicht die erforderliche Zweidrittelmehrheit für die Einführung der Torlinientechnologie erreicht worden.

Abstimmung im Dezember 2014

Im Anschluss an das DFB-Pokalfinale 2014 hatte der FC Bayern München einen erneuten Antrag zur Einführung der Torlinientechnologie in der Bundesliga gestellt.
DFL und Vorstand des Ligaverbandes hatten im August entschieden, vor einer neuerlichen Beschlussfassung über diese Frage zunächst ein Ausschreibungsverfahren durchzuführen. Dieses soll vor der Mitgliederversammlung im Dezember 2014 abgeschlossen sein.

In Kenntnis des Ergebnisses des Ausschreibungsverfahrens werden die 18 Bundesligisten auf dieser Mitgliederversammlung des Ligaverbandes im Dezember 2014 über den Antrag des FC Bayern München abstimmen und entscheiden, ob die Torlinientechnologie in der Bundesliga eingeführt wird.

"Procedure Letter" ab dem 25. September

Interessierte Unternehmen, die über eine FIFA-Lizenz für Torlinientechnologie verfügen, können sich ab sofort für die Teilnahme an dem offenen, transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahren registrieren.

An die registrierten Bewerber wird ab dem 25. September 2014 der so genannte "Procedure Letter" versendet, der den Zeitplan sowie die Regelungen für die Durchführung des Ausschreibungsverfahrens enthält.

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH